SPD Karlsruhe

Herzlich willkommen!


Parsa Marvi

HINWEIS: Die Homepage des Karlsruher SPD-Bundestagskandidaten Parsa Marvi erreichen Sie über www.marvi2017.de



Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,

herzlich willkommen auf den Seiten der Karlsruher Sozialdemokratie, die sich traditionsbewusst seit 1876 für soziale Demokratie und Fortschritt stark macht! 

Wir sind die Partei von Frauen und Männern, die mit ihrem Engagement Wertvolles und Bleibendes für unsere Stadt geleistet haben. Für Demokratie und Parlamentarismus, gegen Diktatur und Unterdrückung. Der unvergessene Ludwig Marum steht dafür.

Wir sind die Partei aller BürgerInnen, die Politik aktiv mitgestalten wollen. Wir stehen für eine Politik, die zuhört und zusammenführt. Wir stehen für den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft, eine nachhaltige und erfolgreiche Wirtschaft, gute Arbeitsbedinungen und eine moderne Infrastruktur.

Wir haben in den vergangenen Jahren unter Beweis gestellt, dass wir als SPD zukunftsweisende Antworten für die Entwicklung unserer wachsenden Großstadt Karlsruhe gemeinsam mit Ihnen erarbeiten und umsetzen können. 

Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Online-Seiten den SPD-Kreisverband, seine Aktivitäten, Standpunkte und Ansprechpartner kennenzulernen. Informieren Sie sich über unsere Arbeit, Veranstaltungen und Termine und zögern Sie nicht, bei Fragen bzw. Interesse direkt mit uns in Kontakt zu treten.

Herzliche Grüße

Parsa Marvi
SPD-Kreisvorsitzender

 
 

18.09.2017 in Allgemein von SPD Neureut

Bitte gehen Sie zur Wahl!

 

Die Neureuter Ortschaftsrätinnen Barbara Rohrhuber und Irene Moser und die Ortschaftsräte Harald Denecken und Jürgen Marin wählen Parsa Marvi, weil ein SPD-Bundestagsabgeordneter aus Karlsruhe dringend in Berlin nötig ist, der auch Europa im Blick hat, der ein kluger, glaubwürdiger und engagierter Politiker ist, der die Inhalte und Ziele der Sozialdemokratie verkörpert und sich dafür einsetzen wird.

Bitte gehen Sie zur Wahl!
Jedes Nichtwählen unterstützt Parteien, die Rechts nach Wählerinnen und Wählern fischen!
Wählen Sie Parsa Marvi mit Ihrer Erststimme!
Geben Sie der SPD Ihre Zweitstimme!

 

18.09.2017 in Allgemein von SPD Neureut

Martin Schulz begeistert in Karlsruhe

 

Martin Schulz kann Wahlkampf.


Vor mehreren Tausend Besuchern hielt Kanzlerkandidat Martin Schulz auf dem Platz der Grundrechte vor dem ZKM eine mitreißende Rede. Besser hätte der Ort nicht gewählt werden können.
Engagiert, voller Feuer und Leidenschaft, betonte er, dass die Zeit für mehr Gerechtigkeit gekommen sei.

Gerechte Löhne für alle, gleiche Bezahlung von Frauen und Männern, keine befristeten Beschäftigungen insbesondere für junge Menschen; kostenlose Bildung von der Kita bis zur Universität; Rentenbeiträge und Rentenniveau stabil halten, kein höheres Renteneintrittsalter; kleine und mittlere Einkommen entlastet, dafür zahlen sehr Reiche und Vermögende mehr; gleiche Krankenkassenbeiträge für alle, kein Unterschied mehr zwischen gesetzlich und privat Versicherten; bezahlbarer Wohnraum schaffen vor allem in den Städten, schnelles Internet, um nur einige wichtige Inhalte aufzuzeigen.
Martin Schulz begeisterte die Zuhörer auch mit dem einen oder anderen humorvollen Satz und manchem gelungenen Seitenhieb auf andere Personen und Parteien.
Vor dem Auftritt von Martin Schulz konnten Bundestagskandidat Parsa Marvi aus Karlsruhe, Patrick Diebold(KA-Land), Katja Mast(Pforzheim), Saskia Esken (Calw/Freudenstadt) die Fragen der Moderatorin beantworten und Stellung zu ihren Schwerpunktthemen beziehen.
Informationen zum Karlsruher SPD-Bundestagskandidaten Parsa Marvi finden Sie auf seiner Homepage www.marvi2017.de.

 

17.09.2017 in Ortsverein von SPD Karlsruhe-Rüppurr

Endspurt im Wahkampf

 

Auch in Rüppurr geht es jetzt in die entscheidende Phase des Wahlkampfes.

Neben vielen Haustürgesprächen in den letzten Wochen, verschenkten wir gestern wunderschöne SPD-Rosen auf dem Ostendorfplatz.

Am 23.09. werden wir mit einem Infostand auf dem Wochenmarkt in Rüppurr zu finden sein.

Wir freuen uns auf viele weitere Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern!

 

15.09.2017 in Bundespolitik von AfA Karlsruhe

Wahlaufruf zur Bundestagwahl 2017

 

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer für soziale Demokratie

Deutschland ist wirtschaftlich erfolgreich und ein reiches Land. Es sind vor allem die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die den Erfolg tagtäglich erarbeiten. Der Erfolg unseres Landes ist auch Ergebnis einer Sozialpartnerschaft, in der unsere Gewerkschaften auf Augenhöhe die Interessen der Arbeitnehmerschaft durchsetzen können. Dieses Erfolgsmodell hat jedoch Risse bekommen. Weniger Tarifbindung und mehr unsichere Beschäftigung haben die gesellschaftliche Ungleichheit verstärkt.

Die SPD hat in den vergangenen vier Jahren wichtige Erfolge durchgesetzt. Der gesetzliche Mindestlohn, abschlagsfreie Renten nach langjähriger Beschäftigung, besserer Schutz bei Erwerbsminderung, Regulierung bei Leiharbeit und Werkverträgen sind wichtige Schritte, um die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern. Dieser Weg muss nun konsequent weiter gegangen werden. Die Arbeitswelt wird digitaler und internationaler. Diesen Prozess müssen wir gestalten. Wir wollen die Chancen digitaler Arbeit für die weitere Humanisierung der Arbeit nutzen. Eine moderne Industrie braucht auch einen gut ausgebauten öffentlichen Dienstleistungssektor. Soziale Arbeit muss aufgewertet werden. Die Gestaltung von Arbeit 4.0 erfordert starke Gewerkschaften und Betriebs- und Personalräte und verlässliche politische Rahmenbedingungen:

 

11.09.2017 in Allgemein von SPD Neureut

Radtour mit Parsa Marvi durch Neureut

 

Guten Zuspruch fand die Inforadtour durch Neureut. Bundestagskandidat, Vorsitzender der SPD-Stadtratsfraktion und Kreisvorsitzender Parsa Marvi nahm sich trotz gedrängtem Terminkalender hierfür Zeit und stand für Fragen und Selfies zur Verfügung.
Ausgehend vom Gelände des FV Fortuna Kirchfeld gewannen wir zunächst einen Eindruck vom Gewerbegebiet Kirchfeld-Nord. Über den Radweg der Wiltraut-Rupp-von-Brünneck-Anlage, für dessen Beleuchtung sich auch die SPD-Fraktion einsetzt, führte die Tour weiter zum Festplatz, um einen Blick auf das Adolf-Ehrmann Bad zu werfen und die für die Bebauung vorgesehenen Flächen des Zentrums III sowie den Verlauf der Frischluftschneise zu erklären. Dank des starken Windes klang dann am Heidesee die Windharfe besonders intensiv, einige Teilnehmer probierten den Dirtpark aus und wir rundeten den Blick auf die besonders schutzwürdige Landschaft in diesem Teil Neureuts mit einer Fahrt durch die Neureuter Toskana ab. Über den Grünen Weg erreichten wir die Kirchfeld Kaserne und die Baustelle der Bundeswehrfachschule. Nach einem Abstecher über Wald- und Hardtwaldschule endete die Radtour wieder beim FV Fortuna Kirchfeld.


Die Teilnehmer der Radtour profitierten nicht nur von dem persönlichen Kontakt zu Pars Marvi, sondern auch von den Informationen über die aktuellen und bevorstehenden Entwicklungen in Neureut. Stadt- und Ortschaftsrätin Irene Moser und SPD-Fraktionsvorsitzende im Ortschaftsrat Barbara Rohrhuber hatten die von Dr. Rainer Schumann ausgearbeitete Tour geführt.

 

 

02.09.2017 in Ortsverein von SPD Karlsruhe Ortsverein Weststadt-Nordstadt

Strömender Regen und Würstchen vom politischen Gegner

 

In strömendem Regen fanden heute die Infostände auf dem Gutenbergplatz und vor der Ladenzeile in der Erzbergerstraße statt. Zum Trost gab es Würstchen vom politischen Gegner.

 

02.09.2017 in Ortsverein von SPD Karlsruhe Ortsverein Weststadt-Nordstadt

Insolvenz Sandkorntheater: Ortsverein begrüßt Vorgehen der Gemeinderatsfraktion

 

Die Insolvenz des Sandkorn-Theaters hat die Karlsruher Kulturszene sowie die SPD-Fraktion gestern schockiert. Auch der SPD-Ortsverein Weststadt-Nordstadt, in dessen Gebiet das Sandkorntheater angesiedelt ist, ist entsetzt über diese Nachricht. Daher begrüßt der Ortsverein die schnelle Reaktion der SPD-Gemeinderatsfraktion, umgehend in einen Dialog mit den Vertretern des Freundeskreises des Sandkorntheaters zu treten.

 

Termine SPD Karlsruhe

Alle Termine öffnen.

22.09.2017, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr Infostand zur Bundestagswahl am 24.09.2017

22.09.2017, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Stand zum Bundestagswahlkampf

23.09.2017 Infostand SPD-Rüppurr

23.09.2017, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Werderplatz: Infostand zur Wahl

23.09.2017, 10:00 Uhr - 11:00 Uhr Infostand zur Bundestagswahl am 24.09.2017

Alle Termine