Bürgerblatt 04/2017

Veröffentlicht am 16.07.2017 in Ortsverein

SPD Ortsverein Rintheim

Liebe Rintheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger,

der Ortsverein Rintheim freut sich, dass er dazu beigetragen hat, durch seine Stellungnahme die Herausnahme der Prüffläche am Ostring zwischen der Mannheimer Straße und der Haid- und Neu-Straße aus dem Flächennutzungsplan (FNP 2030) zu bewirken. Im bisherigen FNP 2010 ist die Fläche für Landwirtschaft mit der Zweckbestimmung “Gärtnerei“ ausgewiesen und weist einen großen Anteil an unversiegelten Flächen aus. Durch eine Bebauung entlang des Ostrings wäre den Rintheimer Bürgern diese Grünfläche als Frischluftschneise und auch als Lärmschutz zum Ostring verloren gegangen. Es hätte einen großen sozialen Verlust bedeutet, wenn der 2009 eingerichtete Spiel- und Bolzplatz im Süden des Geländes, der als Ersatz für den Bolzplatz an der Kreuzung Haid-und-Neu-Straße Hirtenweg auf dem TPK-Gelände angelegt wurde, einer Bebauung hätte weichen müssen. Der Ortsverein der SPD in Rintheim konnte sich so für die Erhaltung der Lebensqualität in unserem Stadtteil einsetzen.

Das Sommergrillfest der SPD Karlsruhe und des SPD-Ortsvereins Rintheim findet am Samstag, den 26. August ab 18 Uhr in der Dreschhalle Rintheim statt. Wir laden alle interessierten Bürger ein mit uns zu feiern und ins Gespräch zu kommen.

Bei der Jahreshauptversammlung am 20. April wurde ein neuer Vorstand gewählt: Neu im engeren Vorstand sind Hubert Resch als neuer Vorsitzender, Pascal Paul-Harang als Kassier und Dr. Tilo Arens als Schriftführer. Leo Hammerschmidt wurde als 2. Vorsitzender bestätigt.

 

SPD-Vorstandssitzung in Rintheim mit dem neuen Ehrenvorsitzenden Dr. Helmut Rempp
von links: Erdal Yildiz, Dr. Tilo Arens, Hubert Resch, Günter Wormer, Dr. Helmut Rempp, Pascal Paul-Harang, Leo Hammerschmidt (Davut Deligöz & Horst Willmann sind nicht auf dem Bild)

Nicht mehr zur Wahl stellten sich Dr. Helmut Rempp nach 24 Jahren Vorsitz und Prof. Dr. Fritz Bierbaum nach über 20 Jahre Kassier. Wir bedanken uns herzlich für die Kontinuität und Verlässlichkeit dieser beiden Genossen, die der Rintheimer SPD über so viele Jahre ein Gesicht gaben und vor Ort für soziale Gerechtigkeit und Solidarität politisch aktiv waren. Als Zeichen der Verbundenheit und Wertschätzung wählte die Jahreshauptversammlung Dr. Helmut Rempp zum Ehrenvorsitzenden des Ortsvereins Rintheim.

Am 8. Juli jährte sich der Todestag von Gustav Heller zum 40sten Mal. Gustav Heller, ein Rintheimer, Stadtrat, Landtagsabgeordneter und Mitglied der verfassungsgebenden Versammlung im deutschen Südwesten. Der Rintheimer Genosse engagierte sich in Rintheim z. B. für den Wiederaufbau nach dem Krieg und den Wohnungsbau im Rintheimer Feld. 1969 wurde Heller die Ehrenbürgerwürde der Stadt Karlsruhe verliehen. Zum 40sten Todestag legte Parsa Marvi, zusammen mit dem Ortsverein Rintheim, für die SPD Karlsruhe einen Kranz an seinem Grab in Rintheim nieder.

Hubert Resch, 1. Vorsitzender

 
 

Homepage SPD Rintheim

Termine SPD Karlsruhe

Alle Termine öffnen.

25.04.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Treffen des SPD-Ortsvereins Neureut
Einmal im Monat treffen sie die aktiven Mitglieder mit dem Vorstand um über aktuelle Themen zu diskutieren. …

27.04.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr SPD Südstadt -Infostand zur Wahl

28.04.2019, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr Matinee: "Frauen gestalten. Europa. Gemeinsam stark"
Auf Einladung der ASF Baden-Württemberg  kommen Frauen verschiedener Generationen zusammen, um ihr Europa d …

29.04.2019, 15:30 Uhr Wölfe im Schafspelz? - Rechtspopulismus in Baden-Württemberg
Die AG60plus lädt ein zur Diskussion mit dem  bildungspolitischen Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, …

02.05.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Mitgliederoffene Fraktionssitzung Ortschaftsrat Wolfartsweier

Alle Termine


Gebührenfreie Kitas