SPD Karlsruhe

Herzlich willkommen!


Parsa Marvi

HINWEIS: Die Homepage des Karlsruher SPD-Bundestagskandidaten Parsa Marvi erreichen Sie über www.marvi2017.de



Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,

herzlich willkommen auf den Seiten der Karlsruher Sozialdemokratie, die sich traditionsbewusst seit 1876 für soziale Demokratie und Fortschritt stark macht! 

Wir sind die Partei von Frauen und Männern, die mit ihrem Engagement Wertvolles und Bleibendes für unsere Stadt geleistet haben. Für Demokratie und Parlamentarismus, gegen Diktatur und Unterdrückung. Der unvergessene Ludwig Marum steht dafür.

Wir sind die Partei aller BürgerInnen, die Politik aktiv mitgestalten wollen. Wir stehen für eine Politik, die zuhört und zusammenführt. Wir stehen für den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft, eine nachhaltige und erfolgreiche Wirtschaft, gute Arbeitsbedinungen und eine moderne Infrastruktur.

Wir haben in den vergangenen Jahren unter Beweis gestellt, dass wir als SPD zukunftsweisende Antworten für die Entwicklung unserer wachsenden Großstadt Karlsruhe gemeinsam mit Ihnen erarbeiten und umsetzen können. 

Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Online-Seiten den SPD-Kreisverband, seine Aktivitäten, Standpunkte und Ansprechpartner kennenzulernen. Informieren Sie sich über unsere Arbeit, Veranstaltungen und Termine und zögern Sie nicht, bei Fragen bzw. Interesse direkt mit uns in Kontakt zu treten.

Herzliche Grüße

Parsa Marvi
SPD-Kreisvorsitzender

 
 

17.07.2017 in Ortsverein von SPD Dammerstock-Weiherfeld

Beteiligung der Stadt Karlsruhe an einem Projekt zu „Fonds Bauhaus heute“

 

Die SPD-Fraktion hat folgende Anfrage zu dem für unseren Stadtteil kulturpolitisch relevanten Thema in den Gemeinderat eingebracht:

  1. Erwägt die Stadt Karlsruhe sich mit einem Projekt an dem von der Kulturstiftung des Bundes ausgelobten Thema  „Bauhaus 2019“ zu beteiligen?
  2. Ist die Stadt Karlsruhe bereit, antragstellende Institutionen bei einer Antragstellung zu unterstützen?

Begründung:

2019 feiert das Bauhaus sein 100jähriges Bestehen. Mit der Dammerstock-Siedlung befindet sich ein wichtiges Denkmal der Bauhausgeschichte in unserer Stadt. Schon aus diesem Grund ist die Stadt aufgefordert anlässlich dieses Jubiläums entsprechende Vorbereitungen zu treffen.

Mit der Ausschreibung der Kulturstiftung des Bundes „Bauhaus 2019“ möchte die Kulturstiftung „ein bundesweites Signal für die zeitgenössische Relevanz des Bauhauses geben und künstlerische Projekte anregen, in denen die Aktualität der Ideen und Methoden des historischen Bauhauses für die Bearbeitung von Gegenwartsfragen zur Geltung kommen.“

„Die Fragen danach, wie und in welchem Umfeld wir in Zukunft lernen, arbeiten, leben, uns austauschen und unser Miteinander gestalten wollen, sind gleichbleibend aktuell. Sie alle gilt es aus der Perspektive einer Gesellschaft aufzugreifen, die von den Herausforderungen der Migration, Digitalisierung, Globalisierung und Ressourcenverknappung betroffen ist“ (Ausschreibungstext Kulturstiftung des Bundes, Fonds Bauhaus heute).

Gerade im Hinblick auf die Dammerstock- Siedlung und ihre Entwicklungsgeschichte wäre es von großer Bedeutung, diesen Fragen in einem städtischen Projekt nachzugehen.

Unterzeichnet von:

Parsa Marvi, Gisela Fischer, Michael Zeh und SPD-Fraktion

 

 

17.07.2017 in Ortsverein von SPD Dammerstock-Weiherfeld

PSK-Sporthalle wird gebaut

 

Die SPD Dammerstock-Weiherfeld freut sich mit dem PSK Karlsruhe darüber, dass der Weg nun frei ist, für die erfolgreiche Basketball-Mannschaft eine provisorische Leichtbauhalle auf eigenem Sportgelände errichten zu dürfen. Somit ist zumindest für einige Zeit gesichert, dass in Karlsruhe Bundesliga-Basketball unter den erforderlichen Bedingungen angeboten werden kann. Für die Sportstadt Karlsruhe ist dies ein wichtiges Signal, für unsere Stadtteile bietet sich eine Chance, regional und überregional bekannt zu werden. Die Karlsruher SPD und insbesondere die SPD-Ortsvereine unserer Stadtteile standen dem Vorhaben von Anfang an positiv gegenüber.

Matthias Bohrer

Vorsitzender

 

16.07.2017 in Veranstaltungen

Abschlussveranstaltung zur Vorbereitung auf den Wahlkampf

 

Nach zwei stattgefundenen Workshops, wo wir uns strategisch und inhaltlich auf den Bundestagswahlkampf vorbereitet haben. Haben wir uns am am 30.06. zusammengefunden um in einer entspannten Atmosphäre noch etwas Energie für den Wahlkampf zu tanken.

Dafür haben wir uns mit Freunden und Verwandten im Commodore Room getroffen und einen geselligen Abend miteinander verbracht. Zum Anfang der Veranstaltung gab uns die junge Karlsruher Künsterlin Louise Edler einige ihrer selbstkomponierten Lieder zum Besten.

 

16.07.2017 in Ortsverein von SPD Daxlanden-Grünwinkel-Mühlburg

Erfolgreicher Tag der Karlsruher SPD

 

Am 15.Juli fand der Tag der Karlsruher SPD. In vielen verschiedenen Stadtteilen und zentral am Ludwigsplatz gab es Stände der SPD, um über das Programm der SPD zur Bundestagswahl aufzuklären sowie den Bundestagskandidaten für Karlsruhe Parsa Marvi vorzustellen.

 

 

16.07.2017 in Wahlen

Wahlkampfauftakt der Karlsruher SPD

 

Gestern startete die SPD Karlsruhe erfolgreich in den Bundestagswahlkampf und war dazu an Infoständen in mehreren Stadtteilen gleichzeitig präsent. Unser Bundestagskandidat Parsa Marvi stattete allen Infoständen einen Besuch ab und suchte das Gespräch mit den Karlsruher*innen - ein gelungener Wahlkampfauftakt! 

 

15.07.2017 in Ortsverein von SPD Karlsruhe Ortsverein Weststadt-Nordstadt

Wahlkampfauftakt auf dem Gutenbergplatz

 
Parsa Marvi im Gespräch mit einer Bürgerin

Der SPD Ortsverein Weststadt-Nordstadt hat zum Wahlkampfauftakt wieder sein Planschbecken voller Badeenten ausgepackt. Die Aktion, die schon bei der Sommertour mit Meri Uhlig sehr beliebt war, fand auch heute wieder sehr guten Anklang bei den Kindern.

 

15.07.2017 in Ortsverein von SPD Karlsruhe-Rüppurr

Infostand mit Parsa Marvi auf dem Wochenmarkt

 

Am 15.07.2017 hatten wir bei unserem Infostand auf dem rüppurrer Wochenmarkt unseren Bundestagskandidaten Parsa Marvi zu Gast.

Im Gepäck hatte er neben Gummibärchen auch seinen druckfrischen Flyer, in dem er sich vorstellt. So kamen einige interessante Gepräche zustande.

Natürlich haben wir ihm auch ein Versprechen abgenommen: Komm bald wieder nach Rüppurr!

 

 

10.07.2017 in Ortsverein von SPD Daxlanden-Grünwinkel-Mühlburg

SPD Ortsverein Daxlanden-Grünwinkel-Mühlburg gewinnt im Landeswettbewerb für die kreativste Neumitgliederaktion

 

Der SPD Landesverband hatte bis Ende April 2017 den SPD Kreisverbänden und Ortsvereinen die Möglichkeit gegeben, kreative Neumitgliederaktionen einzureichen. Die besten 3 Einreichungen haben dabei Geldunterstützung für ihre Arbeit vor Ort erhalten.

Der SPD Ortsverein hat sich dabei mit seiner Laufaktion „I run for democracy“ beworben. Mit der Aktion vom 25.03.2017 wurde ein Lauf-Treff veranstaltet. Die Idee ist dabei eine einfache: Weg von den klassischen Ständen hin zu mehr Bewegung.

 

04.07.2017 in Kommunalpolitik von SPD Neureut

SPD-Gemeinderatsfraktion in Neureut unterwegs

 

Die SPD-Fraktion des Gemeinderates Karlsruhe ist in den Stadtteilen der Stadt Karlsruhe unterwegs um aktuelle Themen vor Ort zu besprechen und dadurch einen besseren Eindruck zu bekommen. 
Aus diesem Grunde besuchte die Fraktion auf Einladung der Stadt- und Ortschaftsrätin Irene Moser vergangene Woche Neureut.
Ein Ziel der Besichtigung war die sogenannte "Toskana", der nördliche Teil des Grünen Weges West, um sich von der Besonderheit und Erhaltungswürdigkeit dieser Kulturlandschaft ein Bild zu machen. Bereits im Frühjahr war diese Fläche in der Diskussion, weil sie  für eine Wohnbebauung im Rahmen der Fortschreibung des Flächennutzungsplanes 2030 vorgesehen ist. Schutzwürdige Pflanzen, aber auch das Vorkommen seltener Insektenarten würden es ermöglichen, einen Teil dieser Fläche von maximal 5 ha als flächenhaftes Naturdenkmal unter Naturschutz zu stellen, dies eingebettet in ein Landschaftsschutzgebiet.
Das zweite Ziel der Besichtigungstour war das Adolf-Ehrmann-Bad. Das äußere Gebäude, aber auch das Innere des Bades versprühen einen "besonderen Charme" und es war unschwer zu erkennen, dass das Bad nicht mehr zeitgemäß und auf dem neuesten Stand ist.
Viel Geld müsste in die Sanierung des Gebäudes und die Technik investiert werden. Dies würde sich nicht rechnen, so dass im Moment der Bau eines neuen Bades in der Diskussion ist.
So erhielt jede Stadträtin/Stadtrat einen Eindruck vor Ort, um für zukünftige Entscheidungen informiert zu sein. Fraktionsvorsitzende im Ortschaftsrat Barbara Rohrhuber und Ortschaftsrat Jürgen Marin komplettierten die Runde.
Den Abschluss bildete die Fraktionssitzung im Neureuter Rathaus und wir bedanken uns herzlich, dass wir auf so unkomlizierte Art und Weise im  Sitzungssaal tagen durften.

v.l.n.r.: Sibel Habibovic, Susanne Oppelt, Parsa Marvi, Raphael Fechler, Barbara Rohrhuber, Michael Zeh, Irene Moser, Gisela Fischer, Yvette Melchien, Jürgen Marin



 

Termine SPD Karlsruhe

Alle Termine öffnen.

20.07.2017, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr Treffen des SPD-Ortsvereins Neureut
Einmal im Monat treffen sie die aktiven Mitglieder mit dem Vorstand um über aktuelle Themen zu diskutieren. …

27.07.2017, 20:00 Uhr - 13.07.2017 mitgliederoffene Vorstandssitzung

01.08.2017, 18:50 Uhr - 20:00 Uhr Sechsfuffzich

01.08.2017, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Vorstand und Aktive der Südstadt
Vorbereitung Bundestagswahl

02.08.2017, 19:30 Uhr Stammtisch des SPD-Ortsvereins Oberreut
Zum Stammtisch des Ortsvereins Oberreut sind Mitglieder und Interessenten herzlich eingeladen.

Alle Termine