Antrag nach fünf Jahren erfolgreich

Veröffentlicht am 19.04.2016 in Gemeindenachrichten

Modellversuch zu Radwegeführungen in der Steinkreuzstraße

Das Stadtplanungsamt stellte in der letzten öffentlichen Sitzung am 05.04.2016 ein Konzept zur Realisierung  einer Radwegeführung in der Steinkreuzstr. vor.

Der Ortschaftsrat stimmte mehrheitlich der Maßnahme zu und hat die Verwaltung zur weiteren Umsetzung beauftragt.

Bereits 2011 hatte die SPD-OR-Fraktion hierzu einen Antrag gestellt. Die rechtlichen Voraussetzungen haben sich aber erst ab 2014 derart geändert, dass man der Umsetzung nunmehr nachkommen kann.

Die Steinkreuzstr. ist Bestandteil des Radrouten-Nebennetzes in welchem auch die touristischen Fernradwege beinhaltet sind.

Zwischen der Katzenbergstr. und dem Ortsausgang in Richtung Durlach sollen nun Schutzstreifen für den Radverkehr aufgebracht werden.

Der Schutzstreifen dient dem Radfahrer zum sicheren Befahren der Steinkreuzstraße. Die gefährlichen Kreuzungspunkte Katzenbergstr. und Siebenmannstr. werden somit entschärft, da es hier beim Einbiegen in die Hangstr., durch die der ausgewiesene Radweg führte, immer wieder zu gefährlichen Begegnungssituationen kam.

Ein weiterer positiver Aspekt ist die optische Verengung dieses Bereiches. Aufgrund dieser Verengung erhoffen wir uns eine Reduzierung der Geschwindigkeit in der Steinkreuzstr.was zur weiteren Erhöhung der Sicherheit beiträgt.

Ein solcher Schutzstreifen (gestrichelte Linie) darf, 

entgegen eines Radfahrstreifens (durchgezogene Linie), im Bedarfsfall durch den PKW-Verkehr befahren werden (wenn gerade keine Radfahrer den Schutzstreifen nutzen).

Die Genehmigung durch das Ministerium für Verkehr und Infrastruktur liegt bereits vor und die Umsetzung soll ab Mitte des Jahres erfolgen.   

Es handelt sich bei diesem Konzept um einen Modellversuchwelcher nach seiner Umsetzung der Beobachtung durch die Stadtverwaltung unterliegt. Bis zum 31.März 2018 soll ein Erfahrungsbericht an das MVI die gewonnenen Erkenntnisse wiedergeben und über das weitere Vorgehen und das anschließende Aufbringen einer dauerhaften Markierung entscheiden.

Die SPD-OR-Fraktion freut sich über die Umsetzung diese Modellversuches und steht dieser Maßnahme sehr positiv gegenüber.

Wir werden dieses Vorhaben weiter konstruktiv begleiten.

 

SPD-OR-Fraktion

 
 

Homepage SPD Wolfartsweier

Termine SPD Karlsruhe

Alle Termine öffnen.

18.06.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr Vorstand und Aktive der Südstadt
1.) Die aktuelle Situation der SPD   - Europawahl- und Kommunalwahlergebnis, Rücktritt Nahles 2.) …

24.06.2019, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr ASF Treffen
Thema  "Prostitution: weder Sex noch Arbeit" Wir freuen uns sehr, dass uns z …

27.06.2019, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr Fraktionssitzung Ortschaftsrat Wolfartsweier
Konstituierende Sitzung der neu gewählten SPD-Fraktion im Ortschaftsrat Wolfartsweier

27.06.2019, 19:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Wolfartsweier
Offen für Interessierte und Freunde.

02.07.2019, 19:30 Uhr Mitgliederoffene Vorstandssitzung des OV Weststadt-Nordstadt
Der Ortsverein Weststadt-Nordstadt lädt zu seiner nächsten mitgliederoffenen Vorstandssitzung ein. Diese fin …

Alle Termine


Gebührenfreie Kitas