Herzlich willkommen!


Parsa Marvi

Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,

herzlich willkommen auf den Seiten der Karlsruher Sozialdemokratie, die sich traditionsbewusst seit 1876 für soziale Demokratie und Fortschritt stark macht! 

Wir sind die Partei von Frauen und Männern, die mit ihrem Engagement Wertvolles und Bleibendes für unsere Stadt geleistet haben. Für Demokratie und Parlamentarismus, gegen Diktatur und Unterdrückung. Der unvergessene Ludwig Marum steht dafür.

Wir sind die Partei aller BürgerInnen, die Politik aktiv mitgestalten wollen. Wir stehen für eine Politik, die zuhört und zusammenführt. Wir stehen für den sozialen Zusammenhalt in unserer Gesellschaft, eine nachhaltige und erfolgreiche Wirtschaft, gute Arbeitsbedinungen und eine moderne Infrastruktur.

Wir haben in den vergangenen Jahren unter Beweis gestellt, dass wir als SPD zukunftsweisende Antworten für die Entwicklung unserer wachsenden Großstadt Karlsruhe gemeinsam mit Ihnen erarbeiten und umsetzen können. 

Sie sind herzlich eingeladen, auf unseren Online-Seiten den SPD-Kreisverband, seine Aktivitäten, Standpunkte und Ansprechpartner kennenzulernen. Informieren Sie sich über unsere Arbeit, Veranstaltungen und Termine und zögern Sie nicht, bei Fragen bzw. Interesse direkt mit uns in Kontakt zu treten.

Herzliche Grüße

Parsa Marvi
SPD-Kreisvorsitzender

 

23.07.2024 in Gemeindenachrichten von SPD Wolfartsweier

Dr. Anton Huber bleibt Ortsvorsteher

 
Die neuen Ortschaftsräte der SPD Wolfartsweier

In der heutigen Sitzung des Gemeinderats erfolgte die Wiederwahl von Dr. Anton Huber zum Ortsvorsteher von Wolfartsweier auf Vorschlag des Ortschaftsrats.

Ortschaftsrat Tino Huber wurde zu seinem 2. Stellvertreter gewählt. !. Stellvertreter ist Joachim Supper von der CDU.

DIe Ortschaftsräte der SPD sind Mirko Hoffmann (Fraktionsvorsitzender), Julia Küffner, Tino Huber und Dr. Anton Huber. Der Ortschaftsrat in Wolfartsweier hat insgesamt 10 Mitglieder. 

Ein großes Danke für ihre Arbeit in der vergangenen Periode geht an Stefanie Becker und Andreas Beiser, die nun leider nicht mehr Mitglieder des SPD-Fraktion im Ortschaftsrat sind.

Wir gratulieren auch unserer Genossin Elke Ernemann zur Bestätigung als Ortsvorsteherin von Hohenwettersbach.

 

14.07.2024 in Ortsverein von SPD Dammerstock-Weiherfeld

Radschnellweg Karlsruhe – Ettlingen

 

„So schnell kommt der Radschnellweg nicht“ titelte die BNN nach der vom Regierungspräsidium durchgeführten öffentlichen Fahrradtour entlang der Vorzugsvariante.

Tatsächlich wird es voraussichtlich bis 2026 brauchen, bis die Vorzugsvariante im Detail ausgearbeitet ist. Dazu gehören im Wesentlichen die Festlegung der Knotenpunkte, die notwendigen Bauwerke und die Entwässerung. Hinzu kommen die Maßnahmen zur Kompensation der Eingriffe in die Natur und schließlich die Betrachtung der Kosten und der Wirtschaftlichkeit.

Erst dann kann die Genehmigungsplanung erfolgen. Die voraussichtlich bis 2027 mit dem Planfeststellungsbeschluss beendet werden kann.

Die Ausführungsplanung ist ab 2028 vorgesehen, so dass voraussichtlich ab 2029 mit dem Baubeginn gerechnet werden kann.

Aus Sicht des SPD OV entspricht die nunmehr vorgeschlagene Streckenvariante unseren Anregungen. Sowohl das beliebte „Sonnenwegle“ und die Straße Links der Alb kommen in der weiteren Planung nicht mehr in Betracht.

Wie der Streckenverlauf durch die Schrebergärten beim Gartenzwerg und weiter entlang dem Scheibenhardter Weg und der Neckarstraße im Detail geplant wird, werden wir im Genehmigungsverfahren zum Planfeststellungsbeschluss weiter begleiten. In diesem Verfahrensabschnitt ist wiederum die Öffentlichkeitsbeteiligung vorgesehen.

 

13.07.2024 in Pressemitteilungen

SPD Karlsruhe wählt neuen Vorstand

 

Auf ihrer diesjährigen Jahresdelegiertenkonferenz hat die SPD Karlsruhe am Donnerstagabend (11.7.) einen neuen Vorstand gewählt. Daneben hat die Versammlung über ein neues Arbeitsprogramm abgestimmt, das der Kreisverband in den kommenden zwei Jahren zur Umsetzung bringen wird. So will die Partei ihr inhaltliches Profil stärken, das sich am gesellschaftlichen Zusammenhalt, an einer sozial gerechten Gestaltung des gegenwärtigen Transformationsprozesses sowie an der Verteidigung von Demokratie und Menschenrechten gegen den Rechtsextremismus orientiert. Das Programm soll die SPD Karlsruhe zudem auf ihr 150-jähriges Bestehen sowie die bevorstehenden Wahlen zum Bundestag und zum baden-württembergischen Landtag vorbereiten.

 

11.06.2024 in Wahlen von SPD Wolfartsweier

Wolfartsweier hat gewählt

 

In Wolfartsweier konnte die SPD  wieder dem aktuellen Trend trotzen und hat mit 37,38 % die Bestätigung ihrer Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort erhalten.  In den Ortschaftsrat gewählt wurden: Anton Huber, Mirko Hoffmann, Julia Küffner und Tino Huber.  Erste eventuelle Nachrückerin ist Lisa Müller.

Bei der Europawahl hat die SPD in Wolfartsweier das prozentual beste Ergebnis in ganz Karlsruhe erreicht. 

Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für das in uns gesetzte Vertrauen und werden uns demgemäß auch die kommenden Jahre zuverlässig und aktiv für Wolfartsweier einsetzen.

 

06.06.2024 in Politik

Für Karlsruhe. Für Europa

 

Weitere Informationen

 

Termine SPD Karlsruhe

Alle Termine öffnen.

25.07.2024, 20:00 Uhr Mitgliederversammlung SPD Wolfartsweier
Jahreshauptversammlung

02.08.2024, 18:00 Uhr OV Weststadt-Nordstadt: Sommerstammtisch

14.08.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD Südstadt offener Sommerstammtisch
Themen offen, alles kann diskutiert werden

06.09.2024, 18:00 Uhr OV Weststadt-Nordstadt: Sommerstammtisch

25.09.2024, 19:30 Uhr - 21:30 Uhr SPD Südstadt Vorstand und Aktive
Themen werden noch bekanntgegeben

Alle Termine

Im Bundestag

Im Europäischen Parlament