07.06.2015 in Ankündigungen von SPD Wolfartsweier

Informationsveranstaltungen zur Fortschreibung des Lärmaktionsplans

 

Lt. einer Pressemitteilung der Stadt Karlsruhe informiert das Amt Umwelt- und Arbeitsschutz über Planungen bzgl. des Lärmaktionsplan.

Die SPD Wolfartsweier möchte diese Information nach den zuletzt eher enttäuschenden Nachrichten in der Sache an Interessierte und Betroffene in Wolfartsweier weitergeben.

Der Stephanssaal, Ständehausstraße 4, der Mühlburger Kulturverein "Tempel", Hardtstraße 37 a, und die Kalsburg Durlach, Pfinztalstraße 9, sind Schauplätze für Bürgerinformationen zur Fortschreibung des Lärmaktionsplans. Experten des Amtes Umwelt- und Arbeitsschutz erwarten Interessierte am Dienstag, 9. Juni, im Stephanssaal, am Dienstag, 16 Juni, im Tempel und am Donnerstag, 25. Juni, in der Karlsburg, jeweils um 18 Uhr.

Die Fortschreibung steht unter dem Motto "Leiser ist unser Ziel". Um die Frage "Was muss getan werden, damit unsere Stadt leiser wird?" zu beantworten, hat die Stadtverwaltung die Lärmsituation im Stadtgebiet untersucht und verschiedene Maßnahmen zur Lärmminderung erarbeitet. Diese stellt sie bei den drei Bürgerinformationen vor. Es besteht selbstverständlich auch Gelegenheit, mit den Vertreterinnen und Vertretern der Stadtverwaltung über diese Ziele zu diskutieren und eigene Ideen einzubringen. Die Vorschläge sind im Internet (www.karlsruhe.de, Natur- und Umweltschutz, Umweltschutz, Lärm, Lärmaktionsplan) nachzulesen.

 

31.05.2015 in Ankündigungen

"Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen" - Veranstaltung mit parl. Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz

 

Einladung zum Forum Justiz & Verbraucherschutz SPD Karlsruhe

Thema "Bekämpfung Korruption im Gesundheitswesen"

Durch Korruption, Abrechnungsbetrug und Falschabrechnung gehen der gesetzlichen Krankenversicherung jedes Jahr erhebliche Summen an Versichertengeldern verloren. Experten des European Healthcare Fraud and Corruption Network schätzen, dass die Verluste zwischen 3 und 10 Prozent der Gesundheitsausgaben betragen. Neben dem finanziellen Schaden drohen den Patientinnen und Patienten jedoch vor allem zum Teil lebensgefährliche Nachteile bei der Behandlung. Immer wieder wurden in der Vergangenheit Korruptionsskandale im Gesundheitswesen aufgedeckt. 

Vor diesem Hintergrund wurde im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz ein Referentenentwurf erarbeitet, der die Einführung eines Straftatbestands der Bestechlichkeit und Bestechung im Gesundheitswesen vorsieht. Damit sollen bestehende Lücken für die strafrechtliche Ahndung von Korruptionstatbeständen im Gesundheitswesen geschlossen werden.

Die SPD Karlsruhe lädt Sie ein zur Vorstellung und Diskussion dieses wichtigen Gesetzesvorhabens mit dem Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz Christian Lange MdB!

Termin: Dienstag, 23. Juni 2015; Beginn: 19:00 

Ort: IHK Karlsruhe, Saal Fidelitas, Lammstraße 13-17

Ablauf:

Begrüßung: Parsa Marvi, SPD-Kreisvorsitzender

Rede: Christian Lange MdB

Moderation der Diskussion: Niklas Horstmann (SPD-Kreisvorstand)

 

12.01.2015 in Ankündigungen

Mahnwache für Frieden und Toleranz in Karlsruhe

 

Die SPD Karlsruhe ruft alle Mitglieder und Freunde auf:

Beteiligt Euch an der Mahnwache am 13.Januar 2015

 

13.06.2013 in Ankündigungen von SPD Karlsruhe-Durlach

Ideen finden Stadt - insbesondere in Durlach!

 

Der SPD Ortsverein Durlach freut sich sehr, von Herrn Dipl. Ing. Essari zu erfahren, welche Ideen und Konzepte er hatte, die in Durlach zum gelungenen Strukturwandel beigetragen haben. Zusätzlich möchten wir mit ihm diskutieren, welchen Herausforderungen sich eine moderne Stadtentwicklung stellen muss, damit Durlach auch in Zukunft ein Ort sein wird, an dem man gerne lebt und arbeitet.

 

31.05.2013 in Ankündigungen von SPD Wolfartsweier

Ortschaftsrat Wolfartsweier tagt am 11.06.2013

 

Die SPD-Fraktion im Ortschaftsrat Wolfartsweier weist auf ihre folgenden Anträge/Anfragen für die nächste Ortschaftsrat-Sitzung am 11.06.2013 hin.

 

27.09.2012 in Ankündigungen von SPD Wolfartsweier

Stadtteilentwicklungsplan für die "Bergdörfer"

 

Am Mittwoch, 10.10.2012 soll um 18.30 Uhr (Ende gegen 22.00 Uhr) in der Begegnungsstätte nach den bereits stattgefundenen Ortsbegehungen nun der ortsspezifische Workshop für Wolfartsweier stattfinden.
Im Rahmen der ortsspezifischen Workshops sollen bezogen auf den Stadtteil Stärken und Schwächen diskutiert, und zu wichtigen Handlungsthemen und möglichen Projekten / Maßnahmen geführt werden..

Die Bevölkerung ist zu den Terminen recht herzlich eingeladen und wird um eine zahlreiche Teilnahme gebeten.

 

03.07.2012 in Ankündigungen von SPD Ortsverein Karlsruhe-Mitte

Brunch...Samstags-Brunch ?...Roter Brunch ??.. Frauen-Brunch??? Wahlkampf-Brunch ????

 

Wie bitte ? Was ? Wo ? Wann?: Näheres bei j.gremmelspacher@spd-karlsruhe-mitte.de .
(Als Brunch wird eine Mahlzeit bezeichnet, die aus Komponenten des Frühstücks und des Mittagessens besteht. Das Kofferwort Brunch stammt aus dem Englischen und setzt sich aus breakfast („Frühstück“) und lunch („Mittagessen“) zusammen. Der Anglizismus Brunch, entstanden im ausgehenden neunzehnten Jahrhundert, ist im Deutschen maskulin (der Brunch, die Brunch[e]s).

 

14.04.2012 in Ankündigungen von SPD Karlsruhe-Durlach

Halbzeitbilanz der SPD- Ortschaftsratsfraktion

 

Unter dem Motto „Polit- Talk und Kabarett“ steht der Bürgerdialog der SPD- Ortschaftsratsfraktion am Donnerstag, den 19. April 2012 in der Durlacher Zehntscheuer, Zentstraße

Halbzeitbilanz
Zweieinhalb Jahre nach der Kommunalwahl:
was können wir für Durlach und Aue noch erreichen?

Die SPD Ortschaftsratsfraktion möchte die Bürgerinnen und Bürger darüber unterrichten, was sie seit der Kommunalwahl umgesetzt hat.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen! Herzliche Einladung!

 

22.07.2011 in Ankündigungen von SPD Ortsverein Karlsruhe-Mitte

Energiewende – Wo geht die Reise hin?

 

Energiewende – Freunde & Feinde
Wo geht die Reise hin ?

Ein Vortrag von Dr. Peter Becker

Dienstag, den 26.07.2011, 19 Uhr
Im ver.di Haus,
7. OG, Sitzungsraum „Karlsruhe“,
Rüppurrer Str. 1a
76137 KA

Es laden ein

Ortsverein KA Mitte
www.spd-karlsruhe-mitte.de

und

ver.di Bezirk Mittelbaden-Nordschwarzwald
www.mittelbaden/nordschwarzwald.verdi.de

Über den Redner, Autor und sein Buch

Peter Becker, 1941 in Berlin geboren, erfolgreicher Rechtsanwalt und enger Vertrauter von Hermann Scheer.
Dank seinem spektakulären Prozess vor dem Bundesverfassungsgericht, konnte Peter Becker die noch von der DDR aus verkauften Stromstadtwerke von 150 ostdeutschen Städten für die Kommunen zurückerobern.
Seitdem prägt Peter Becker die Entwicklung des Energierechts deutlich mit.
2010 erschien sein Buch Aufstieg und Krise der deutschen Stromkonzerne, dass jetzt in der 2. Auflage gedruckt wurde.


"Peter Becker leuchtet Wege und Seitenwege der hiesigen Atomlobby aus: Sein Buch entwirrt ebenso nüchtern wie faktenreich das Geflecht der deutschen Stromkonzerne."

F.A.Z. (03.04.2011)

"Hätte es dieses Buch schon zu lesen gegeben, bevor die Debatte um die Verlängerung der Laufzeiten für deutsche Atomreaktoren aufkam, wären die Deutschen vom Ausgang des Streits weniger überrascht worden."
Die Zeit (30.12.2010)

"Abzocke ohne Folgen? Peter Becker erklärt die komplexen Sachverhalte rund um das Energiegeschäft in Deutschland - und hält die Tage des Stromkartells für gezählt."

Der Tagesspiegel (28.02.2011)

Also freuen wir uns auf eine spannende und aufschlussreiche Veranstaltung!
Sie sind herzlich willkommen!

Einladung zur Veranstaltung

 

Termine SPD Karlsruhe

Alle Termine öffnen.

09.03.2021, 19:00 Uhr Ortschaftsratssitzung

07.04.2021, 18:00 Uhr Fraktionssitzung

13.04.2021, 19:00 Uhr Ortschaftsratssitzung

14.04.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr SPD-OV-Monatstreffen

09.06.2021, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr SPD-OV-Monatstreffen

Alle Termine

Landtagswahl am 14.März 2021